Wangenkorrektur nach Geschlechtsangleichung

Es gibt Gesichtsmerkmale, die wirken bei beiden Geschlechtern gleichermaßen attraktiv. Dazu gehören beispielsweise große Augen und hervortretende Wangenknochen.

Allerdings unterscheiden sich Mann und Frau durch ihre unterschiedlichen Gesichtsproportionen. Im Rahmen einer Geschlechtsangleichung kann ein typisch männliches Gesicht durch eine Wangenkorrektur weiblicher werden.

Im Rahmen einer Feminisierung für Transgender, gibt es viele weitere Möglichkeiten, um ein weibliches Erscheinungsbild zu erreichen. Wenn Sie eine umfassende Übersicht sehen möchten, klicken Sie hier: Feminisierung des Gesichts.
Eine weitere Möglichkeit das Gesicht weiblicher aussehen zu lassen, ist die Korrektur der Ohrläppchen. Alle Infos über diese Methode bekommen Sie hier: Anpassen der Ohrläppchen.

 

Unterschiede der Wangen zwischen Männern und Frauen

Transgender Wangen anpassen für weibliches Gesicht - Schönheitsklinik Dr. FunkWährend der Pubertät bilden sich die typischen Proportionen der Gesichter heraus.

Der Hormonhaushalt ist maßgeblich am Gesichtswachstum beteiligt. Mädchen haben einen sehr niedrigen Testosteronspiegel und einen umso höheren Östrogenspiegel, weswegen dieses Wachstum schneller stoppt.

Frauen haben außerdem einen höheren Fettanteil im Körper und ebenso im Gesicht. Daher wirkt auch ihr Gesicht allgemein runder und weiblicher und die Wangenknochen stehen ein wenig höher und weiter nach vorn. Männer haben dagegen häufig hohlere Wangen und flachere Wangenknochen. Ihnen fehlt das polsternde Fett. Dadurch wirkt das männliche Gesicht kantiger.

Wangenknochenaufbau zur Feminisierung des Gesichtes

Das Ziel einer Wangenkorrektur im Zuge der Geschlechtsangleichung ist es, das Gesicht insgesamt runder, harmonischer und weniger markant wirken zu lassen. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten, die typisch flachen männlichen Wangen aufzubauen.

Wir arbeiten in unserer Schönheitsklinik mit modernsten Techniken zur Jochbeinkorrektur. Im Rahmen der Wangenkorrektur können wir das Mittelgesicht aufbauen, hohle und flache Wangen anheben und die Mittelgesichtshebung bei Bedarf mit einer Hyaluronsäureinjektion kombinieren.

Jochbein­korrekturen mit modernsten Materialien

Hohe Jochbeine sind ein ästhetisches Merkmal, das dem gesamten Gesicht einen charmanten Ausdruck mit Sexappeal verleiht. Stellt der Chirurg im Vorfeld der OP einen Mangel an Knochenform fest, wie es beim Mann häufig der Fall ist, können wir diesen mit modernstem Material auffüllen, um dem Gesicht eine weiblichere Form zu geben.

In unserer Schönheitsklinik setzen wir folgende Materialien für den Aufbau der Wangenknochen ein:

  • Knochenersatzstoffe
  • Silikonimplantate
  • Spongiosa-Splitting

Die Implantate zur Wangenkorrektur gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Es ist wichtig, das Implantat an die naturgegebene Gesichtsform anzupassen, damit ein natürliches Ergebnis entsteht. Ein Mangel am Weichteilblock kann mit Therapiemöglichkeiten wie einer Eigenfettunterspritzung ausgeglichen werden.

Stärkere Effekte durch Eigenfett­transplantationen

Transgender Schönheitsoperationen 1 - Schönheitsklinik Dr. FunkUm den Effekt der Wangenkorrektur noch zu verstärken, können wir aus bestimmten Bereichen des Körpers wie beispielsweise dem Gesäß Fett entnehmen und das Gesicht damit auffüllen. Dadurch werden die Gesichtszüge eines Gesichtes noch runder und harmonischer.

Durch eine Eigenfetttransplantation bekommt das Gesicht mehr Volumen. Der positive Nebeneffekt: Es wirkt gleichzeitig jünger, frischer und wacher.

Hervorragende Effekte durch eine Wangenkorrektur

Schon kleine Veränderungen im Gesicht haben eine große Wirkung. Eine Wangenverstärkung, die sogenannte Wangenaugmentation lässt die Kontur der Wangenknochen stärker hervortreten. Das ursprünglich männliche Gesicht, das typischerweise eingefallener und flacher wirkt, bekommt einen femininen Ausdruck.

Effekte eines Wangenaufbaus:

  • Merklich kräftigere und höher stehende Wangenknochen
  • Optimierung der Kontur des Mittelgesichtes
  • Zusätzlicher Liftingeffekt

Wie lange dauert der Eingriff zur Wangenkorrektur?

Die Wangenkorrektur ist ein vergleichsweise kleiner Eingriff, der etwa 1 bis 2 Stunden dauert.

Kann die Wangenkorrektur mit anderen Eingriffen kombiniert werden?

Der Wangenlift kann wunderbar mit anderem Eingriffen zur Gesichtsfeminisierung kombiniert werden. Die Wangenkorrektur kann beispielsweise mit einer Rekonstruktion der Stirn, der Senkung der Haarlinie oder einer Augenbrauenkorrektur zusammen durchgeführt werden.

Wie lange hält der Effekt der Wangenkorrektur an?

Transgender Wangen anpassen für weibliches Aussehen - Schönheitsklinik Dr. FunkDa Implantate und Knochenersatzstoffe fest in das Mittelgesicht eingesetzt werden, ist mit einem dauerhaften Effekt der Wangenkorrektur zu rechnen. Auch die Unterspritzung der entsprechenden Gesichtsbereiche mit Eigenfett führt zu einem langfristigen Ergebnis.

Welche Risiken kann es bei einer Wangenkorrektur geben?

Die Wangenkorrektur ist ein Eingriff, der in der Regel komplikationslos verläuft. Neben den üblichen OP-Risken, die bei jedem Eingriff auftreten können, kommt es in vielen Fällen zu Rötungen und Schwellungen im Operationsbereich. Nach einigen Tagen klingt die Schwellung wieder ab.

Auch Empfindungsstörungen und Taubheitsgefühle können vermehrt auftreten. Das Infektionsrisiko kann durch die prophylaktische Gabe von Antibiotika ebenfalls auf ein Minimum reduziert werden.

Bleiben von der Wangenkorrektur sichtbare Narben zurück?

Nein. Die Schnitte werden nicht an den Wangen gesetzt, sondern beispielsweise an den Seiten des Gesichts am Haaransatz.